Therapeuten

Auf Vorlage eines ärztlichen Rezeptes erhalten unsere Schüler während der Schulzeit in Abstimmung mit den Klassenlehrern Krankengymnastik, Ergotherapie oder Logopädie durch Therapeuten freier Praxen oder des Frühförderzentrums Bad Hersfeld. Die Schüler haben die Möglichkeit, während der Unterrichtszeiten in schulischen Räumen die Behandlungen zu erhalten. Dies vereinfacht die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Therapeuten, indem vor Ort Absprachen getroffen und Förderinhalte aufeinander abgestimmt werden. Diese Verfahrensweise stellt zudem eine Erleichterung für die Eltern dar und reduziert deren Zeitaufwand für Therapien am Nachmittag.